Rückblick zur Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

vergangenen Samstag konnten wir unsere ordentliche Mitgliederversammlung auf unserem Betriebsgelände in Franzensbad durchführen.

Im Laufe des Tages trafen die Mitglieder zahlreich vor Ort ein und durch Eure aktive und tatkräftige Unterstützung war uns rasch klar, dass wir bereits mit der ersten Stimmauszählung die Beschlussfähigkeit erreicht hatten.

Für diese Geschlossenheit ein herzliches Danke, wir sind stolz auf Euch und Euer Engagement.

Nach dem Eintreffen hielten sich viele in der extra errichteten Nature Lounge auf, um sich über die Vielfalt der Produkte, aber auch kommende Neuigkeiten, zu informieren. Die ideale Umgebung, die gerne und intensiv für ein Interview, ein Gespräch unter den Mitgliedern oder einfach zum Verweilen genutzt wurde.

Dazu reichten wir leckere Croissant, gefüllt mit unserer Hanf-Salami und Käse überbacken, sowie frische Hanf-Brezeln.

Kurz vor der offiziellen Eröffnung der Versammlung begaben wir uns auf den grünen Teppich, schritten zu den Plätzen, in Richtung Rednerpult.

Am Eingang reichten wir „Hanf-Berry“, um gemeinsam anzustoßen, die Gaumen und die Sinne zu animieren, die bei der Namensfindung für unser köstliches Getränk hilfreich waren.

Es sind viele kreative, lustige und treffende Vorschläge eingegangen. Noch sind nicht alle Vorschläge ausgewertet, doch werden wir hier die Besten auswählen und die Mehrheit über ein Online-Voting abstimmen lassen.
Im Anschluss an die Versammlung, mit sachlich geführten Diskussionen und einer überwältigenden Geschlossenheit, war Verwöhnen angesagt.

Live Cooking, vorgetragen durch einen Spitzenkoch aus der Region. Köstliche Pasta, unsere selbst hergestellten Lupinen-Spaghetti, im Parmesan-Laib zubereitet.
Ein kulinarischer Genuss!

Finger Food, Leckereien, Dessert. Ein Erlebnis für Gaumen und Augen.

Impressionen über den Tag findet Ihr im nachfolgenden Newsletter.

Als kleines Dankeschön und um Ihre Hanfleben Genossenschaftsuhr zu aktivieren, haben wir für alle uns unterstützenden Mitglieder einen Gutschein im Wert von 30 EUR* aufgelegt.

*gültig ab einem Einkauf von 100 EUR, Gültigkeit 2 Monate, nur für Mitglieder, die aktiv vor Ort gewesen sind oder aktiv eine Vollmacht erteilt haben. Nur online einzulösen unter www.hanfleben.eu.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Sehr geehrtes Mitglied,

wir laden Sie ein, zur ordentlichen Mitgliederversammlung der agronaro® HVG – Handels&Vertriebsgenossenschaft družstvo mit Sitz in Eger.

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 16. Juli 2022 um 13:00 Uhr am agronaro® Stützpunkt in Franzensbad statt. Zum Zeitpunkt der Einberufung der Mitgliederversammlung gemäß Artikel 7 Absatz 5 hat jedes Mitglied 1 Stimme.

Zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind alle Mitglieder berechtigt, welche in der von der Genossenschaft geführten Mitgliederliste geführt werden. Ihre vorgehende Anmeldung und den Nachweis Ihrer Teilnahme an der Mitgliederversammlung senden Sie bitte bis spätestens Montag, den 11. Juli 2022 eingehend per Fax an die Nummer +420 354 424 533. Sie können sich auch per E-Mail (info@agronaro.eu) anmelden.

Nichtsdestotrotz gehen wir davon aus, dass von jedem Mitglied eine aktive Teilnahme zugrunde gelegt wird. Ist Ihnen jedoch keine persönliche Teilnahme möglich – was für uns auch verständlich ist und akzeptiert wird – erwarten wir dennoch Ihre aktive Teilnahme in Form eines Stimmrechts durch Vollmacht.

Bitte teilen Sie uns daher zeitnah als Antwort mit, ob Sie an der Mitgliederversammlung persönlich teilnehmen werden oder Ihre Stimme an ein Mitglied Ihres Vertrauens übertragen. Bitte füllen Sie hierzu die Vollmacht aus, die Sie über den Link am Ende der E-Mail herunterladen können.

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass Sie Ihre Eintrittskarte der eingegangenen Anmeldung mitbringen, sowie einen gültigen Personalausweis. Ohne diese Dokumente erfolgt kein Einlass.

Tagesordnung

Anmeldungsformular

Vollmacht

Sehr geehrte Mitglieder,

noch bevor die Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung zugeschickt wird, möchten wir Ihnen vorab einige kleine Details erklären.

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 16. Juli 2022 um 13:00 Uhr am agronaro® Stützpunkt statt. Siehe offizielle Einladung, die gesondert erfolgt.

Da dieses Jahr in der Mitgliederversammlung weder eine Satzungsänderung noch sonstige Änderungen stattfinden, wird uns weder ein Rechtsanwalt noch einen Notar begleiten.

Daher reicht es aus, sämtliche Unterlagen in der Landessprache des Mitgliedes auszugeben und die Korrespondenz in Deutsch geführt wird.

Nichtsdestotrotz gehen wir davon aus, dass von jedem Mitglied eine aktive Teilnahme zugrunde gelegt wird. Ist Ihnen jedoch keine persönliche Teilnahme möglich – was für uns auch verständlich ist und akzeptiert wird – erwarten wir dennoch Ihre aktive Teilnahme in Form eines Stimmrechts durch Vollmacht.

Bitte teilen Sie uns daher zeitnah als Antwort mit, ob Sie an der Mitgliederversammlung persönlich teilnehmen werden oder von Ihrem Stimmrecht durch schriftliche Vollmacht Gebrauch machen. Dies ist zwingend für die komplette Planung erforderlich.

Besuchen Sie uns am grünen Teppich.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Sehr geehrte Mitglieder,

wir laden Sie ein, zur diesjährigen Hauptversammlung der HVG – Handels &Vertriebsgenossenschaft družstvo mit Sitz in Eger.
Die Hauptversammlung findet am Donnerstag, den 25.11.2021 um 11:00 h in der Brauerei Pivovar Zajíc, Sokolovská 482/40, 357 51 Kynšperk nad Ohří.

Wir bitten um rechtzeitige, schriftliche Anmeldung mit unserem Anmeldeformular, das Sie hier herunterladen können.

Senden Sie uns die Anmeldebestätigung bitte bis spätestens 22. November 2021 zurück.

Das Europäische Parlament hebt mit der Reform der „Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)“ den THC-Gehalt für Industriehanf „auf dem Feld“ von 0,2 auf 0,3 Prozent an. Für die europäische Hanfindustrie und die europäischen Landwirte ein Meilenstein im internationalen Wettbewerb. Der Europäische Verband für Industriehanf (EIHA) begrüßt die Entscheidung der europäischen Abgeordneten ausdrücklich.

„0,1 Prozent ist ein kleiner Schritt für das Europäische Parlament, aber ein großer Schritt für die europäische Nutzhanfindustrie. Ich habe über ein Jahrzehnt für diesen Moment gekämpft. Das ist ein guter Tag für den Hanfsektor und für eine grünere Zukunft Europas.“

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen….

Unsere Hanfernte

Miscanthus im Sonnenuntergang

Unser Hanf wird langsam reif

Feldtag am Tag der offenen Tür

Bienenfutter